• Das Decision Support System (DSS) RiverSmart. Ein Werkzeug zur ökologischen Bewertung von Fließgewässern und zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie

Verlag:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Erscheinungsdatum:
2008-10-13
Autoren:

(Karoline Angermann arbeitet seit Abschluss des Studiums Landschaftsplanung und -pflege an der Universität für Bodenkultur in Wien (2000) im Umweltbüro Klagenfurt, wo ihr fachlicher Arbeitsschwerpunkt das Fließgewässermanagement und die ökologische Bewertung von Fließgewässern ist.)
ISBN:
9783838100715

Beschreibung:

Mit dem Erlass der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Jahr 2000 wurden die Vermeidung einer Verschlechterung sowie der Schutz und die Verbesserung des Zustands der aquatischen Ökosysteme als europäisches Ziel verankert. Zur Erreichung dieser Ziele sind ökologische Bewertungsmethoden und Prognosemodelle gefragt. Mit dem Decision Support System (DSS) RiverSmart wurde ein ökologisches Prognosemodell entwickelt, das die Wirkung anthropogener Eingriffe an Fließgewässern und deren Umland (Gewässerregulierung, Wehre u.a.) auf die Lebensraumbedingungen der Fauna und Flora bewertet. In dieser Arbeit wird die Methode des DSS RiverSmart erläutert und die verwendeten Systemparameter definiert. Anhand von Fallbeispielen wird das Modell angewendet. In der Diskussion dieser Arbeit wird der Verlauf der Transformationskurven analysiert und werden die Modellergebnisse überprüft. Die Ergebnisse zeigen, dass das Modell auf der Makrohabitatebene gut einsetzbar ist, jedoch kann es keine detaillierten ökologischen Bewertungen bzw. Modellierungen auf der Meso- und Mikrohabitatebene ersetzen. Bei der Umsetzung der WRRL erweist sich das Modell zur Erarbeitung der Bewirtschaftungspläne als gut geeignet.

MATERIAS: Fließgewässertypen, Wasserrahmenrichtlinien, ökologische Bewertung, Ökologie, DSSS, Decision Support System, RiverSmart