• Der neue Ruhestand. Die Änderungen des Alterseinkünftegesetzes im Überblick

Verlag:
AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:
2012-05-11
Autoren:

(Diplom-Kauffrau (FH):Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Rheinischen Fachhochschule Köln, Schwerpunkt Rechnungs- und Steuerwesen/ Wirtschaftsprüfung; abgeschlossene Ausbildung zur Steuerfachangestellten.)
ISBN:
9783639409253

Beschreibung:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Besteuerung von Bezügen aus der Deutschen Rentenversicherung und von Beamtenpensionen gestaltet sich bis einschließlich 31.12.2004 unter­schied­lich: Während die Renten nur mit dem sogenannten Ertragsanteil steuer­pflich­tig sind, müssen Pensionäre ihre Alterseinkünfte zur Gänze versteuern. Dieser Unterschied wird mit der Einführung des Alterseinkünftegesetzes zum 01.01.2005 mit einer Übergangsfrist aufgehoben. Das vorliegende Buch erörtert die Neuregelungen des Alterseinkünftegesetzes und stellt hierbei insbesondere die Unterschiede zum vorherigen System bis ein­schließlich 2004 an zahlreichen Beispielen dar. Es gibt einen Überblick über die neue Systematik sowohl hinsichtlich der Besteuerung der Altersbezüge in der Ruhephase, als auch über die geänderte steuerliche Behandlung von Alters­vorsorgeaufwendungen in der Erwerbsphase. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die Frage gelegt, ob Steuerpflichtige ihre Vorsorgeaufwen­dungen als Sonderausgaben oder Werbungskosten geltend machen können. Das Buch richtet sich an alle Bundesbürger, die an der Systematik der Alters­ein­künfte­besteuerung und dem steuerlichen Abzug von Vorsorge­aufwen­dungen interessiert sind.

MATERIAS: Lebensversicherung, Rente, Alterseinkünftegesetz, Pensionen, Vorsorgeaufwendungen, Sonderausgaben, Rürup-Rente, Basisversorgung, Versorgungs-Freibetrag