• Die Betriebsaufspaltung. Eine steuerrechtliche Betrachtung

Verlag:
AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:
2012-10-06
Autoren:

(Studium zum Bachelor of Laws in Wirtschaftsrecht an der Hochschule Pforzheim, anschließend Studium zum Master of Arts in Auditing, Business and Law an der Hochschule Pforzheim.)
ISBN:
9783639455434

Beschreibung:

Der Hauptgrund für die Wahl der Betriebsaufspaltung als steuerrechtliche Konstruktion liegt vor allem darin, durch die Verknüpfung von Personen- und Kapitalgesellschaften die steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Vorteile beider Rechtsformen optimal auszunutzen. Die Betriebsaufspaltung ist jedoch nicht gesetzlich geregelt, weshalb sich in der Anwendung einige Probleme und Unsicherheiten für die Unternehmer ergeben. Der Autor gibt einen Überblick über alle relevanten Themen zur Betriebsaufspaltung von der Entstehung bis zur Beendigung und erläutert deren steuerrechtliche Behandlung. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die in der Praxis am häufigsten vorkommende klassische Betriebsaufspaltung mit dem Besitzunternehmen als Personengesellschaft und dem Betriebsunternehmen in Form einer Kapitalgesellschaft.

MATERIA: Betriebsaufspaltung