• Die Verlagerung der Buchführung ins Ausland. Unter dem Gesichtspunkt des § 146 AO.

Verlag:
AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum:
2011-10-21
Autoren:

(Carolin Winkler geb. Greifzu, LL.MStudium des Bachelor und Master of Laws in Accounting and Taxation an der Hochschule RheinMain - Wiesbaden Business School von 2006 bis 2011.)
ISBN:
9783639383065

Beschreibung:

Im Wandel der Zeit sind Unternehmen mehr und mehr dazu angehalten ihre unternehmensinternen und - externen Strukturen zu überdenken und schlussendlich der wirtschaftlichen Lage anzupassen. Um die Profitabilität zu steigern, reicht es regelmäßig nicht aus, sich auf das Kerngeschäft zu fokussieren, sondern auch die Kosten, als wichtigen Treiber einer Unternehmung, zu berücksichtigen. Diese Parameter waren und sind Ausgangspunkt für international agierende bzw. wachstumsstarke Unternehmen, Teile ihres operativen Betriebes von Deutschland ins Ausland zu verlagern.

MATERIAS: Steuern, Rechtspsychologie, Wirtschaftsrecht, Verlagerung, Outsourcing, Buchführung, Abgabenordnung, § 146 AO