Beschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12

CourtBundesverfassungsgericht (Deutschland)
ECLIECLI:DE:BVerfG:2014:rk20141211.1bvr148512
CitationBVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Ersten Senats vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - Rn. (1-17),
Judgement Number1 BvR 1485/12

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN
6 temas prácticos
  • Urteil vom 19.11.2015 - BVerwG 2 C 48.13
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 2. Februar 2016
    ...Art. 14 Abs. 1 GG aus (BVerfG, Urteil vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. - BVerfGE 53, 257 ; Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 20). Beide Vorschriften gewährleisten denselben Schutzumfang (BVerfG, Urteile vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. -......
  • Urteil vom 19.11.2015 - BVerwG 2 C 20.14
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 2. Februar 2016
    ...Art. 14 Abs. 1 GG aus (BVerfG, Urteil vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. - BVerfGE 53, 257 ; Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 20). Beide Vorschriften gewährleisten denselben Schutzumfang (BVerfG, Urteile vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. -......
  • Beschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvL 16/12
    • Deutschland
    • Bundesverfassungsgericht (Deutschland)
    • 11. Dezember 2014
    ...6. Mai 2014 - 1 BvL 9/12 und 1 BvR 1145/13 -, juris, Rn. 59; BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Ersten Senats vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 -) hingewiesen. Diese Entscheidung ist unanfechtbar. Kirchhof Eichberger Britz div.entscheidung h2 text-align: center; font-weight: bold; font......
  • Beschluss vom 28.11.2018 - BVerwG 2 B 37.18
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 15. Januar 2019
    ...Abs. 1 Satz 3 SVG betreffend - keinen durchgreifenden verfassungsrechtlichen Bedenken (BVerfG, Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 17 ff.). 12 § 55c Abs. 1 Satz 3 SVG dient dem Ausgleich von Nachteilen, die bei Anwendung der Grundregel für die Gruppe de......
  • Fordern Sie ein Probeabo an, um weitere Ergebnisse zu sehen
6 sentencias
  • Urteil vom 19.11.2015 - BVerwG 2 C 48.13
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 2. Februar 2016
    ...Art. 14 Abs. 1 GG aus (BVerfG, Urteil vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. - BVerfGE 53, 257 ; Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 20). Beide Vorschriften gewährleisten denselben Schutzumfang (BVerfG, Urteile vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. -......
  • Urteil vom 19.11.2015 - BVerwG 2 C 20.14
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 2. Februar 2016
    ...Art. 14 Abs. 1 GG aus (BVerfG, Urteil vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. - BVerfGE 53, 257 ; Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 20). Beide Vorschriften gewährleisten denselben Schutzumfang (BVerfG, Urteile vom 28. Februar 1980 - 1 BvL 17/77 u.a. -......
  • Beschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvL 16/12
    • Deutschland
    • Bundesverfassungsgericht (Deutschland)
    • 11. Dezember 2014
    ...6. Mai 2014 - 1 BvL 9/12 und 1 BvR 1145/13 -, juris, Rn. 59; BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Ersten Senats vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 -) hingewiesen. Diese Entscheidung ist unanfechtbar. Kirchhof Eichberger Britz div.entscheidung h2 text-align: center; font-weight: bold; font......
  • Beschluss vom 28.11.2018 - BVerwG 2 B 35.18
    • Deutschland
    • Das Bundesverwaltungsgericht
    • 15. Januar 2019
    ...Abs. 1 Satz 3 SVG betreffend - keinen durchgreifenden verfassungsrechtlichen Bedenken (BVerfG, Kammerbeschluss vom 11. Dezember 2014 - 1 BvR 1485/12 - NJW 2015, 686 Rn. 17 ff.). 14 § 55c Abs. 1 Satz 3 SVG dient dem Ausgleich von Nachteilen, die bei Anwendung der Grundregel für die Gruppe de......
  • Fordern Sie ein Probeabo an, um weitere Ergebnisse zu sehen

VLEX uses login cookies to provide you with a better browsing experience. If you click on 'Accept' or continue browsing this site we consider that you accept our cookie policy. ACCEPT