Urteil Nr. II ZR 304/09 des II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs, 15-11-2011

CourtII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs
Docket NumberII ZR 304/09
Date15 2011
BUNDESGERICHTSHOF
BESCHLUSS
II ZR 304/09
vom
15. November 2011
in dem Rechtsstreit
Nachschlagewerk: ja
BGHZ: nein
BGHR: ja
BGB § 27 Abs. 3, § 254 F, § 670
Verursacht ein Vereinsmitglied durch grob fahrlässiges Handeln einen Schaden des
Vereins, kommt eine Haftungsprivilegierung des Mitglieds auch bei unentgeltlicher
Tätigkeit nicht in Betracht.
BGH, Beschluss vom 15. November 2011 - II ZR 304/09 - OLG Schleswig
LG Itzehoe

Um weiterzulesen

FORDERN SIE IHR PROBEABO AN
1 temas prácticos
  • Urteil Nr. VIII ZR 191/13 des VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs, 19-11-2014
    • Deutschland
    • VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs
    • 19 November 2014
    ...- VI ZR 196/10, NJW-RR 2011, 1055 Rn. 6; BGH, Beschlüsse vom 12. Dezember 2001 - XII ZR 153/99, NJW-RR 2002, 1243; vom 15. November 2011 - II ZR 304/09, NJW-RR 2012, 280 Rn. 11; vom 21. Januar 2014 - VIII ZR 48/13, GE 2014, 661 Rn. 4). Der Mieter steht hierdurch im Ergebnis nicht an-ders da......
1 sentencias
  • Urteil Nr. VIII ZR 191/13 des VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs, 19-11-2014
    • Deutschland
    • VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs
    • 19 November 2014
    ...- VI ZR 196/10, NJW-RR 2011, 1055 Rn. 6; BGH, Beschlüsse vom 12. Dezember 2001 - XII ZR 153/99, NJW-RR 2002, 1243; vom 15. November 2011 - II ZR 304/09, NJW-RR 2012, 280 Rn. 11; vom 21. Januar 2014 - VIII ZR 48/13, GE 2014, 661 Rn. 4). Der Mieter steht hierdurch im Ergebnis nicht an-ders da......

VLEX uses login cookies to provide you with a better browsing experience. If you click on 'Accept' or continue browsing this site we consider that you accept our cookie policy. ACCEPT